SECO TopTen basiert auf der Liste der 10 häufigsten und zeitkritischen medizinischen Notfälle der Allgemeinbevölkerung gemäss der Wegleitung zur Verordnung 3 zum Arbeitsgesetz (SECO Art. 36).

Der Kurs ermöglicht Ihnen und Ihren Mitarbeitenden, bei einem der 10 medizinischen Notfälle Erste Hilfe zu leisten. Bei maximal 8 Teilnehmenden beinhaltet der Kurs den BLS-AED-SRC-Komplett-Kurs inklusive SRC-Zertifikat.

Zusätzlich bietet der Kurs maximale Flexibilität, da er auch als SECO TopFive A und SECO TopFive B während zwei Veranstaltungen absolviert werden kann

Zielpublikum: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. FĂĽr alle Erste – Hilfe Interessierte.

Voraussetzungen: Keine

Kursziele SECO TopTen
Die Teilnehmenden:

  • erkennen und beurteilen eine Notfallsituation und leisten Erste Hilfe anhand der Rettungskette,
  • erfassen die Patientensituation und erlernen die Erste-Hilfe-Massnahmen
  • absolvieren den BLS-AED-SRC-Komplett-Kurs
  • wenden die Erste-Hilfe-Massnahmen im praktischen Training an​​​​

Kursinhalte SECO TopTen

  1. Herz-/Kreislaufstillstand (BLS-AED-SRC-Komplett-Kurs)
  2. Herzinfarkt
  3. Schlaganfall
  4. Verletzungen der Wirbelsäule
  5. Starke innere/äussere Blutung
  6. Krampfanfall
  7. Verlegung der Atemwege/Atemnot
  8. Kreislauf-/Bewusstseinsstörungen
  9. Verätzung und Verbrennung
  10. Psychische Notfallsituation

Plus Bagatellverletzungen
Praktische Trainings mit Fallszenarien

Kursdauer SECO TopTen
3 Stunden Theorie + 4 Stunden Praxistraining = 7 Stunden Präsenzunterricht

GĂĽltigkeitsdauer
Das BLS-AED-SRC-Zertifikat bleibt während 2 Jahren gültig.